logo

Start
Das Türkisch-Deutsche Zentrum e. V. Drucken


Das Türkisch-Deutsche Zentrum e. V. (TDZ), ist ein laizistischer, säkularer, demokratischer und gemeinnütziger Verein in Berlin. Der Verein wurde 1996 in Berlin-Neukölln gegründet. Das TDZ e. V. ist derzeit mit 7 Geschäftsstellen in mehreren Bezirken Berlins vertreten.

Ziel des Vereins ist es, hauptsächlich den Migranten und -innen Hilfeleistungen und Unterstützungen anzubieten und die Beziehungen zwischen ihnen und der deutschen Gesellschaft für eine gegenseitige Annäherung und Anpassung auszuweiten und zu fördern. Seine Leitvorstellungen sind: Integration, gesellschaftliche Partizipation und bürgerschaftliche Verantwortung.

Zu unseren umfangreichen Hilfeleistungen gehören Angebote aus den Bereichen: 

  • Kind, Jugend, Familie und Bildung
  • Beratung und Begleitung
  • Beschäftigung
  • Umwelt und Gesundheit
  • Integration und Migration
  • Sport und Freizeit
Der Verein bürgt für seine Professionalität. Wesentliches Kennzeichen des Vereins ist das hohe ehrenamtliche Engagement seiner Mitglieder.
 
Der Vorstand
Türkisch-Deutsches Zentrum e. V.

 

Powered by Türkisch-Deutsches Zentrum e. V .